Czujniki i systemy dla techniki spalania

Aktuelles Details

maj 2016

LAMTEC Newsletter Mai 2016

Vor kurzem ist ein neues Nachschlagewerk "Gasmesstechnik" mit LAMTEC Fachbeitrag erschienen. Das Buch "GASMESSTECHNIK in Theorie und Praxis" von Prof. Gerhard Wiegleb ist im April 2016 bei Springer Vieweg erschienen. Es ist ein umfassendes und komplettes Werk auf dem Gebiet der Gasmesstechnik. Man findet darin die wichtigsten Grundlagen sämtlicher derzeit realisierten und eingesetzten Messprinzipien und Technologien. Beiträge von 40 Koautoren mit aktuellen Anwendungsbeispielen aus der Gasanalysentechnik sowie der industriellen Mess- und Regelungstechnik machen das Buch zu einem nützlichen Werkzeug für alle Entwickler, Ingenieure, Anwender und Interessierten sowie durch seinen interdisziplären Inhalt auch zu einem wichtigen Nachschlagewerk für Studenten in allen MINT-Bereichen. Zu diesem Werk hat LAMTEC zum Thema "Feuerungsoptimerung" auch einen Beitrag geleistet. Das Buch "Gasmesstechnik in Theorie und Praxis" ist ab sofort im Buchhandel erhältlich.
Mehr Informationen erhalten Sie unter www.gasmesstechnik-wiegleb.de.

Am 8. Juni 2016 fand in Leipzig der „Commerzbank Firmenlauf 2016“ statt. Mit dabei waren acht Akteure der LAMTEC Leipzig GmbH & Co. KG.

Johannes Filz (1169/ 1104),
Mark Scholze (1283/1210),
Wolfram Erdmann (1643/1546),
Christian Seidel (2036/1911),
Enrico Rendl (6191/5143),
Frank Gargulla (6975/5627),
Markus Popowski (7494/5912) und
Raphael Nickel (8150/6241)

machten sich als Team LAMTEC Leipzig gemeinsam mit rund 13.500 Läufern auf die 5 Kilometer lange Runde.

Noch am Nachmittag war auf Grund eines Unwetters über Leipzig nicht klar, ob überhaupt am Abend gestartet werden kann. Während eines Gewitters regnete es in Leipzig stellenweise 20 Liter pro Quadratmeter innerhalb kürzester Zeit. Der Firmenlauf am Abend konnte aber wie geplant starten.

In der Einzelwertung hatte Johannes Filz mit Platz 1104 bei den Männern Teamintern die Nase vorn. Bei der Teamwertung belegt LAMTEC Leipzig den 223. Platz. Bei mehr als 1.000 Firmen, die bei diesem Event mitmachten, eine starke Leistung.


Der Spaß, die sportliche Herausforderung und das anschließende gesellige Zusammensein machten die Veranstaltung zu einem schönen Erlebnis. Die LAMTEC Akteure freuen sich schon jetzt auf die Wiederauflage im nächsten Jahr.