Czujniki i systemy dla techniki spalania

Aktuelles Details

listopad 2013

LAMTEC Newsletter November 2013

Stellantriebe 20/30/40 Nm Ex-Zone 1

LAMTEC hat für die Ex-Zone 1 zugelassene elektrische Stellantriebe mit Drehmoment 20, 30 oder 40 Nm in Zündschutzart ATEX II2G Ex d IIC T6 Gb neu entwickelt. Eine IEC Ex-Zulassung ist in Vorbereitung.
Durch den Einbau bewährter LAMTEC-Technik ist eine langjährige Zuverlässigkeit gewährleistet. Diese Motoren sind auch in einer Offshore-Ausführung im Edelstahlgehäuse erhältlich.

Möchten Sie mehr wissen und sich von der Qualität unserer neuen Stellantriebe für die Ex-Zone 1 überzeugen? Gerne senden wir Ihnen detaillierte  Produktinformationen sowie Bestellangaben zu.
Senden Sie hierzu einfach eine E-Mail an info@lamtec.de

Neue Mengenregelklappen mit EG-Baumusterprüfung und
DVGW-Zertifizierung

Seit Anfang des Jahres 2013 bieten wir unseren Kunden neue, technisch verbesserte Gasregelklappen. Eine deutlich verbesserte Leichtgängigkeit gewährleistet ein besseres Regelverhalten, sowie den Einsatz von kleineren, kostengünstigeren Stellmotoren.
Gleichzeitig haben wir unser Angebot um Gasregelklappen in Edelstahlausführung und linearisierte Typen erweitert.

Bestellhinweise für unsere neuen Gasregelklappen:

  • 662R23V: Gasklappe bis 60°C inkl. Konsole, Kupplung und Montage
  • 662R24V: Edelstahl-Gasklappe bis 60°C inkl. Konsole, Kupplung und Montage
  • 662R25V: Lineare Gasklappe bis 60°C inkl. Konsole, Kupplung und Montage

Weitere Anwendungs- und Temperaturbereiche erhalten Sie auf Anfrage unter info@lamtec.de.

LAMTEC Team East Asia weiterhin auf Erfolgskurs

Die LAMTEC East Asia Ltd., im Jahre 2006 gegründet und seither auf
stetem Erfolgs- und Wachstumskurs, vertreibt sämtliche LAMTEC Produkte, mit dem Fokus Energieeinsparung, Emissionsminderung und sehr erfolgreich CO/O2-Regelung. LAMTEC East Asia bietet vom Engineering, über die Inbetriebnahme bis hin zum Service alles aus einer Hand. Zum Vertriebsgebiet zählt neben Südkorea auch Japan und Taiwan.

Das LAMTEC East Asia Team
von links nach rechts:

Sales Director:
Herr Dae-Ho Kim,
Managing:
Director Herr Yong-Seon Han,

Ingenieur Herr Hong-Gi Han,
Ingenieur Herr Hyeong-Gi Han.

 

In Poseung Kyeonggido wurde für die Firma Nomgshim erfolgreich ein Dampfkessel mit 3,5 t/h mit einer BT300 mit CO-Regelung (LT3 F) ausgerüstet.

Das Foto zeigt Herrn Y.S. Han, den Geschäftsführer von LAMTEC East Asia mit seinem Team bei der Inbetriebnahme.

Weitere Informationen finden Sie hier: LAMTEC East Asia


Pliki:
LTC_News_Ex_Motoren_2013-DE.pdf(129 Ki)