Meß- und Regeltechnik für Feuerungen GmbH & Co. KG

Kompaktflammenwächter F200K

  • Integrierter Flammenfühler und Schaltverstärker
  • Mehrstufige Empfindlichkeitseinstellung
  • Digitale Flammenfrequenzbewertung
  • Zustandsanzeigen über LEDs
  • 2-kanaliges System mit elektronischer Eigenüberwachung
  • Zuschaltbare Trendanzeige für optimale Flammenausrichtung
  • SIL 3 nach DIN EN 61508-2
Technische Daten
Versorgungsspannung:24 VDC ± 20 %, ≤ 4,0 W 
Ausgangskontakt:

≤ 42 VDC, ≥ 6 VAC/DC
≤ 0,5 A, ≥ 1,0 mA potentialfrei

Frequenzbereich:10 ... 190 Hz (F200K1 ...)
10/20/30 ... 190 Hz (F200K2 ...)
Sicherheitszeit "Betrieb":t ≤ 1 s (Standard)
t ≤ 3 s (auf Anforderung, werksseitig)
Betriebsart:Dauerbetrieb 
Schutzart:IP67
NEMA 4X
Betriebstemperatur:

-40 °C ... +75 °C (IR-1 nur bis +60 °C)

Abmessung:Gesamtlänge: 180 mm
Durchmesser: 40/80 mm
Gewicht:0,6 kg
Material:

Korrosionsbeständiges Aluminium EN AW 6082 (Meerwasser 2*; Witterung 1*), vernickelt, lackiert

* Relative Bewertung von 1 (sehr gut) bis 6 (ungeeignet)

Zulassungen:


 


 


 


 

   
 

EG-Baumusterprüfbescheinigung 2014/68/EU (Druckgeräterichtlinie)

  • DIN EN 298:2012-11

 

EG-Konformitätserklärung

  • 2009/142/EG (Gasverbrauchseinrichtungen)
  • 2014/68/EU (Druckgeräterichtlinie)
 
Anwendung Auswahlkriterien Download