Meß- und Regeltechnik für Feuerungen GmbH & Co. KG

LAMTEC News Detailansicht

September 2017

LAMTEC Newsletter September 2017



Freitag, den 21. Juli 2017 veranstaltete LAMTEC zusammen mit dem indonesischen Vertriebspartner PTPGS ein Seminar im Hotel Ciputra in Jakarta. Thema war die Vorstellung der Produktpaletten beider Unternehmen sowie deren Serviceleistungen. Mehr als 50 Delegierte aus unterschiedlichen Branchen, wie Öl & Gas, Kesselhersteller und Prozessfertigung, waren anwesend, um mehr über die LAMTEC und die PTPGS Produkte und ihre Serviceangebote zu erfahren.  

Mick Barstow, LAMTEC Export Business Development Manager und Robin Leong, LAMTEC SOA Regional Manager präsentierten dem gespannten Publikum eine Vortragsreihe über die Gerätetechnik und Life-Demonstrationen der aktuellen LAMTEC Produktpalette. In Frage- und Antwortrunden gab es für alle die Möglichkeit Praxiserfahrung auszutauschen. Ausgestellt wurden Demo-Versionen der Kompaktflammenwächter F200K & F300K sowie ein LT2-Analysator mit LAMTECs einzigartiger KS1D Kombisonde, die auf dem Prinzip einer O2/COe-In-situ-Zirkoniumoxid-Sonde basiert.

Wir danken unserem Gastgeber Frengky Tombokan und seinen Mitarbeitern für ihre großartige Leistung und ihre Unterstützung, die diese Veranstaltung zu einem großen Erfolg werden ließ. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit PTPGS, um auch in der Zukunft LAMTEC im indonesischen Markt weiter einzuführen und zu entwickeln.

LAMTEC lädt Sie herzlich zum Besuch unseres Standes auf der HEATEC/Boiler Shanghai vom 10. bis 12. Oktober 2017 im Shanghai World Expo Exhibition & Convention Center (SWEECC) ein.

Getreu unserem Motto “Reduzierung von Schadstoffemissionen durch optimierte Verbrennung mit LAMTEC Technologie” stellen wir u.a. unser weltweit erfolgreiches Burner Management System (BMS) BurnerTronic sowie unser neues Combustion Management System (CMS) für größere und komplexere Anwendungen vor.

Wir freuen uns, Sie an unserem LAMTEC Stand 2C28 zu begrüßen und Ihnen die LAMTEC Innovationen vorzustellen.

Weitere Informationen zur HEATEC/Boiler Shanghai finden Sie hier: 
https://www.heatecchina.com/Heatec17/Home/lang-eng/Information.aspx

LAMTEC erweitert das Produktprogramm – Alles aus einer Hand:
Die tragbare Abgleicheinheit - zum Abgleich aller O2, COe-Spannungssonden sowie O2/COe-Sonden im Standard-, HT- und K-Gehäuse 

Seit über 20 Jahren entwickelt und verkauft LAMTEC Sensoren und Systeme für die Feuerungstechnik. Nun wird das LAMTEC Produktprogramm im Bereich Sensoren und Messsysteme um die „tragbare Abgleicheinheit“ erweitert.

Unsere Sensoren und Sensorsysteme sind bekannt für eine einfache Inbetriebnahme an Luft dank Plug & Play. Bis zur Messbereitschaft ist kein weiterer Eingriff oder Aufwand erforderlich. Zur Überprüfung der Sondenfunktion sowie zur Erhöhung der Messgenauigkeit für anspruchsvolle Messaufgaben empfehlen wir den Abgleich unserer Sonden.

Mit unserer neuen tragbaren Abgleicheinheit geben wir Ihnen nun alles an die Hand, was Sie für einen kompletten Abgleich unserer Sonden benötigen: Bis zu drei Abgleichgasflaschen mit vorgefertigten, zertifizierten Gasgemischen inklusive Durchflussregler mit Testgasschlauch sowie Adapter für unsere Messsysteme – alles in einer passenden Tragetasche. Die tragbare Abgleicheinheit ist klein, leicht und somit auch für Service und Wartungsarbeiten an schwer zugänglichen Stellen immer zur Hand.

 
Die Vorteile auf einen Blick:

  • Einfaches Handling
  • Bequemer Transport
  • Robuste Polyester-Tragetasche mit
                 - verstellbarem Schulterriemen
  • Maßgeschneiderte Abgleich-Gasgemische mit
                 - Analysenzertifikat
                 - geringer Mischungstoleranz (± 2 % vom Messwert)
                 - hoher Haltbarkeit  (3 Jahre)
  • Anwendungsfreundlicher Durchflussregler mit
                 - 9 Stufen (0,5-5,0 l/min)
                 - hoher Genauigkeit (± 12 % vom Messwert)
                 - Testgasanschluss (± 12 % vom Messwert)
                 - 1m Testgasschlauch (6x3 mm)
  • Komplettes Zubehör zum Abgleichen/Überprüfen von LS2, KS1, KS1D-Sonden im
                 - HT-Gehäuse
                 - K-Gehäuse
                 - Standardgehäuse (mit Testgas-Prüfvorrichtung)
                 - Für bis zu 35 Abgleiche / Kalibrierungen pro Zylinder

Die Technischen Daten finden Sie zum Download unter: Technische Daten Tragbare Abgleicheinheit

Sollten Sie Interesse haben, sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.
Unseren Vertrieb erreichen Sie unter der Telefonnummer +49 (0) 6227 6052-88 oder per E-Mail an Vertrieb@lamtec.de


Technische Änderung der Sonde KS1D im Ex-Gehäuse

Aus technischen Gründen kann unsere bisherige Ex-Sonde Typ 656R2020 (KS1D im Ex-Gehäuse, 2 m Anschlusskabel, Ex II 2G Ex d IIB+H2 T4) nicht mehr geliefert werden. Diese wird ab sofort durch den Typ 656R2021 (KS1D im Ex-Gehäuse, 2 m Anschlusskabel, Ex II 2G Ex d IIB+H2 T3) ersetzt. Folgende technischen Änderungen sind zu beachten: