Système et capteurs pour techniques de combustions

Combustion Management System CMS

  • Modulares Feuerungsmanagement
  • Einfache Bedienung
  • Von einfacher Anwendung bis High-End-Applikationen
  • Ein-/Ausgänge frei konfigurierbar
  • Sprachneutral durch symbolische Darstellung
  • Weltweite Zulassung CE/UL/SIL 3 in Vorbereitung
  • CODESYS Soft -SPS integriert
  • Integriertes Störmeldesystem
  • Modbus TCP on-board
  • Module können zentral/dezentral  platziert werden
  • Erfüllung der aktuellen Sicherheitsanforderungen
  • CO/O2-Regelung zur Verbrennungsoptimierung
  • Integrierte Flammenüberwachung
Caractéristiques techniques
Spannungsversorgung:                                      Netzteil 240 VAC / 24 VDC
Umgebungstemperatur Betrieb:-30 °C … +70° C
Umgebungstemperatur Transport:

-40 °C … +80° C

Anzahl Stellantriebe/ Stellglieder*:10
Auflösung:0,1% vom Drehwinkel                          
Laufzeit der Stellantriebe:60 s
Digitale Eingänge*:60 
Analoge Eingänge*:18 (9 fehlersichere)

Digitale Ausgänge*:

41 

Analoge Ausgänge*:
Bürde:
0/4 … 20 mA 
150 Ω
Anzahl der Kurvensätze (Profile)*:16
BUS-Ankopplung:

Modbus TCP on-board

Zulassungen:

 

* Bezieht sich auf Maximalausbau

Application Critères de sélection Téléchargement