Sensors and Systems for combustion technology

Kombi-Sonde KS2DNOx Stauerstoff- und Stickoxidsonde

Eigenschaften:

  • Simultane Messung von Sauerstoff (O2) und Stickoxiden (NO und NO2)
  • Verwendung bewährter Messprinzipien aus Zirkoniumdioxid-Keramik (ZrO2)
  • Überwachung und Optimierung von einer Vielzahl an Feuerungen
  • Abgleich direkt ohne Ausbau der Sonde
  • Optional für höchste Temperaturbereiche
  • Optional mit Ejektor

 

Einsatzgebiete:

  • Variable Einsatzgebiete von einfach, über hochtemperatur bis staubhaltig
  • Kombinierbar mit NT1 – Elektronik und GED FLEX und GED BASE
  • Verschiedene Abgaskanaldurchmesser 
Technical Data Purpose Selection criteria Download